Ausschreibung

Konzertakquise für die Bremer Barockorchester GbR

06.05.2020

Region: Bremen

Tätigkeitsbereich: Konzertakquise

Zeitumfang: Zunächst ca. 6 Wochenstunden

Bezahlung: 450,- Euro Basis + Provision

Tätigkeitsbeginn: sofort

Bewerbungsende: 31.05.2020

Bewerbung an: kontakt@bremer-barockorchester.de · www.bremer-barockorchester.de

Das Bremer Barockorchester ist ein junges, internationales, aufstrebendes Orchester, das sich auf die historische Aufführungspraxis spezialisiert hat. Barocker und klassischer Orchestermusik Leben einzuhauchen und Menschen durch ihre Konzerte und Einspielungen mitzureißen und für die Alte Musik zu begeistern sehen die Ensemblemitglieder als ihr Ziel. Seit seiner Gründung im Jahr 2015 hat sich das Ensemble in seiner Heimatstadt Bremen ein großes Stammpublikum erspielt und konzertiert darüber hinaus bereits national und international.

Das Gründungsteam um den künstlerischen Leiter und Cellisten Néstor Fabián Cortés Garzón besteht aus hochmotivierten Musikern, die Spezialisten im Bereich der Alten Musik sind und sich durch ihr detailliertes Wissen, ihre Hingabe für die Musik und die kreative, unverstellte Herangehensweise an die Interpretation dieses Repertoires auszeichnen. Neben dem ‚klassischen‘ Konzertpublikum möchte das Orchester durch sein neu ins Leben gerufenes Musikvermittlungsprogramm und sein programmatisches Konzept auch und besonders ein junges Publikum für die Alte Musik begeistern.

Ihr Profil

Ihre Aufgaben

Wir bieten

Ein Wohnsitz in Bremen/Umgebung ist vorteilhaft, aber keine Voraussetzung für die Bewerbung.

Bewerbung als PDF zum Herunterladen hier